• Aktuelle Beiträge

    Willkommen

    Direktionsmitteilungen

    Erkundung der Pfarrkirche Altottakring

    Am Mittwoch den 20. Juni besuchte die katholische Religionsgruppe der 1 D die Pfarrkirche Altottakring. Doch nicht der Innenraum des Gotteshauses, der von den Gottesdiensten ja hinlänglich bekannt ist stand im Mittelpunkt des Interesses, sondern unsere Jüngsten machten die Räume unsicher, die üblicherweise unzugänglich sind. So begannen wir in der Sakristei die liturgischen Farben des Kirchenjahres anhand der Messgewänder zu wiederholen, wir konnten den Primizkelch des Herrn Pfarrers aus nächster Nähe betrachten und machten uns mit dem Rauchfass vertraut. Danach ging es auf die Orgelempore, wo die riesigen Orgelpfeifen unsere Schüler staunen ließen. So beeindruckt, stiegen wir auf den Dachboden empor und überzeugten uns von der soliden Bauweise des Holzdachstuhles. Beeindruckt und mit vielen neuen Eindrücken kehrten wir in unsere Schule zurück.

    Bereich: Religion Klassen: 1D Schlagworte:

    Die 7.Klassen im Narrenturm

    Am 7.6.2018 besuchten alle 7.Klassen im Rahmen des Psychologieunterrichtes die größte pathologisch-anatomische Sammlung im Narrenturm. Die 1796 gegründete Sammlung gilt heute als weltweit umfassendste! Die einstündige Führung, geleitet durch Medizinstudenten, war aufschlussreich und interessant, einigen raubte es jedoch so sehr den Atem, dass die Ohnmacht nahe war.
    Im Anschluss daran ging es in das Sigmund Freud Museum in der Berggasse. Ein gelungener Ausflug und ein perfekter Abschluss des Psychologieunterrichtes.

    Bereich: Philosophie Klassen: Schlagworte:

    MMK-DVD erhältlich!

    Aufgrund des tollen Equipments, des Einsatzes der Technik und Bernhard Rotter gibt es nun eine hervorragende Aufnahme des MMK 2018 auf DVD zu kaufen. Erhältlich ist sie vom 7.6.-12.6.2018 jeweils in der großen Pause vor dem Sekretariat. Der Preis beträgt Eur 10,-

    Auf Bestellung gibt es auch eine BluRay-Version mit noch höherer Qualität zum Preis von Eur 15,-

     

     

     

     

     

     

     

    Bereich: Allgemein Klassen: Schlagworte:

    Eröffnung der biologischen Station

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,
    ich darf Sie und Euch im Namen der Schulgemeinschaft des GRG 16, Maroltingergasse, sehr herzlich zur Eröffnung der Biologischen Station Neu einladen:

    Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Elisabeth Gutenberg

    Bereich: Direktion Klassen: Schlagworte:

    Viaje lingüístico a Valencia

    El domingo llegamos a Valencia. El vuelo fue muy agradable y sin turbulencias. Después de llegar nos recogieron nuestras familias anfitrionas para hacer un pequeño recorrido por la ciudad.

    En nuestro primer día fuimos a la Ciudad de Artes y Ciencias. Es un parque modernista con edificios muy impresionantes. En el parque hay una ópera, un museo, un cine hemisférico y un parque del mar que se llama Oceanográfico. Allí vimos un show de delfines que nos encantó. Este día estábamos muy cansados...

    El martes tuvimos la primera clase en la escuela Intereuropa. Tuvimos dos profesoras diferentes y ambas eran muy graciosas. Después de clases comimos juntos en el restaurante Taco Bell. A las seis de la tarde fuimos a la Catedral y subimos al Miguelete.

    El tercer día preguntamos a personas en la calle sobre Austria. Después fuimos a lugares culturales de Valencia, y Vanessa, una profe de nuestro instituto, nos contó historias sobre los distritos de Valencia.

    El jueves fuimos a un museo en el que se exhibieron muñecas que se llaman „Fallas“. Las Fallas se muestran cada primavera durante una fiesta grande.

    El viernes fuimos al mar después de la clase. Como hizo mucho viento, no hizo tanto calor. Sin embargo, nadamos en el mar. Después de la playa fuimos a la ciudad para comprar recuerdos.

     

     

    El sábado quedamos enfrente de la escuela y fuimos en autobús privado a Xátiva. Xátiva es la segunda ciudad más importante de la región, después de Valencia. Lo primero que vimos en Xátiva fue la catedral, entonces caminamos al castillo. El camino fue muy agotador porque la vía era muy empinada. Sin embargo, la excursión al castillo fue muy bonita por la vista hermosa por toda la ciudad.

    Por la noche quisimos cenar con nuestros profesores fantásticos y fuimos a un restaurante pequeño y muy rico. El domingo nos despedimos de nuestras familias y volvimos a Austria.

    ¡Adiós, Valencia - gracias por una semana estupenda!

    Bereich: Spanisch Klassen: 7A, 7B, 7C Schlagworte: Sprachreise

    Das GRG 16 Maroltingergasse wurde mit dem
    eTwinning-Schulsiegel ausgezeichnet!

    Unsere Schule erhielt diese Auszeichnung als eine von insgesamt vier Schulen (und einzige AHS) in Österreich.

    Das eTwinning-Schulsiegel wurde Schulen in insgesamt 41 Ländern verliehen. Es wurde 2017 eingeführt, um den Einsatz und das Engagement nicht nur einzelner eTwinning-Lehrkräfte, sondern auch von LehrerInnenteams und SchulleiterInnen einer Schule anzuerkennen und zu würdigen.

    Als mit dem eTwinning-Schulsiegel ausgezeichnete Schule gelten wir unter anderem in folgenden Bereichen als führend:

    ♦ Digitale Praxis
    ♦ eSafety-Praxis
    ♦ Innovative und kreative Ansätze in der Pädagogik
    ♦ Förderung der kontinuierlichen Weiterbildung des LehrerInnenkollegiums
    ♦ Förderung kooperativer Lernmethoden von LehrerInnen und SchülerInnen

    eTwinning ist DIE Gemeinschaft für Schulen in Europa

    Sie bietet jedem, der in einer Schule in einem europäischen Land arbeitet eine Plattform, um zu kommunizieren, kooperieren, Projekte zu entwickeln, sich auszutauschen und Teil einer der spannensten Lerngemeinschaften Europas zu sein.

    eTwinning wurde 2005 als Hauptaktion des eLearningprogramms der Europäischen Kommission gestartet und ist seit 2014 fest in Erasmus+, dem europäischen Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport, integriert. Die zentrale Koordinierungsstelle wird vom European Schoolnet, einer internationalen Partnerschaft, bestehend aus 31 europäischen Ministerien für Bildung und Erziehung, betrieben, die Lernwerkzeuge für Schulen, LehrerInnen und SchülerInnen in ganz Europa entwickelt.

    Unsere Schule führt seit 2012 regelmäßig erfolgreiche Projekte mit anderen Schulen in Europa durch, die mehrmals mit dem nationalen und dem europäischen Qualitätssiegel ausgezeichnet wurden. Sobald ein Projekt mit mindestens einer anderen europäischen Schule gestartet wird, wird von der nationalen Koordinierungsstelle ein TWINSPACE (das ist ein virtuelles Klassenzimmer für die ProjektteilnehmerInnen) zur Verfügung gestellt. In diesem Klassenzimmer können alle registrierten SchülerInnen und LehrerInnen miteinander kommunizieren, sich gegenseitig Aufgaben stellen, diverse Aktivitäten durchführen und Spaß haben.



    Sparkling Science Projekt - learn to proGrAME

    Eröffnung der biologischen Station

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,
    ich darf Sie und Euch im Namen der Schulgemeinschaft des GRG 16, Maroltingergasse, sehr herzlich zur Eröffnung der Biologischen Station Neu einladen:

    Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Elisabeth Gutenberg


    Schulball 2018

    Heuer findet der Schulball am Samstag, 26. Mai 2018 im Palais Eschenbach statt.
    Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!


  • Demnächst

    25.06.2018 URG
    sportmotorischer Test URG
    25.06.2018 Projekttage
    26.06.2018 Aufnahmeprüfungen 1. Klassen SJ 2018/19
    28.06.2018 Konferenz
    28.06.2018 Nachmittagsunterricht und NBT entfallen
  • Suche

  • Direkt zu…

  • GRG16 auf Twitter

  • Interner Bereich

    (nur für Lehrer)