Insekten-Exkursion-Biozentrum

Am Freitag den 22.11.2019 unternahmen die beiden Kreativklassen 2D und 2E  im Rahmen des Biologieunterrichts eine Exkursion in die Universität Wien.

Freiwillige StudentInnen der Lehrveranstaltung „Biologie und Kenntnis heimischer Tiere – Biodiversität und Biologie Mitteleuropäischer Tiere“ haben ein Programm zum Thema Insektenordnungen für die SchülerInnen vorbereitet. Das bereits im Unterricht erlernte Wissen zum Thema Insekten konnte dabei im Übungsraum der Universität mit professioneller Unterstützung gefestigt und erweitert werden.

 

Freiwillige StudentInnen haben die SchülerInnen in Kleingruppen betreut und ihnen zu Beginn den Arbeitsauftrag erläutert

Der Umgang mit den Insekten und dem Binokular wurde ebenfalls zu Beginn demonstriert

Im selbstständigen Übungsbetrieb konnten die SchülerInnen das Bestimmen der Insektenordnungen mit Bestimmungsschlüsseln üben

Eine Kleingruppe hat eine Vorliebe für die Schmetterlinge entwickelt und wurde dabei von Frau Dr. Gereben-Krenn intensiv unterstützt

Am Ende der Veranstaltung wurde das erarbeitete Wissen  Ende noch mit einem Quiz überprüft.

Exkursion – Donauauen

Im Rahmen des Biologieunterrichts besuchten die 5. Klassen die Lehrveranstaltung der Universität Wien: Freilanddidaktik im Lehramtstudium – Biologie (Herbstkurs in Petronell, 2019). Die werdenden BiologielehrerInnen präsentierten hier vorbereitete Konzepte für die SchülerInnen-Gruppen.

 

In Kleingruppen stellten die LehramtstudentInnen den SchülerInnen ihre Stationen vor.

Erarbeitete Ergebnisse der Botanik-Station

Donauauen in Petronell-Carnuntum

In Gewässernähe wimmelte es nur so von Grünfröschen

Zu den Highlights zählte auch diese Gottesanbeterin

Gruppenfoto am Ende der Exkursion

 

Die SchülerInnen konnten freiwillig ein Protokoll zur Exkursion erstellen. Als besonders liebevoll und übersichtlich gestaltetes Beispiel, soll jenes von Marina Babic aus der 5 b hier gezeigt werden: Bio protokoll NATIONALPARK

Projekttag Donauau

Am 14. September 2018 fuhren alle 5. Klassen nach Petronell und verbrachten den Tag mit Biologiestudenten der Universität Wien in den Donauauen.

 

Besuch beim Bienenschmid

Am 12.September 2018 besuchte die 2b den Bienenstand von Imkermeister Christian Schmid in der Nähe des Botanischen Gartens.

Biologie

Biologische Station

Füttern in der großen Pause