Romreise 6B, 6C

Auch in diesem Jahr finden für die 6. Klassen die altbewährten Kulturwochen statt. Von 24.03. bis 30.03.2019 fährt die Klasse 6b gemeinsam mit der 6c nach Rom.

Spannende und ereignisreiche Tage stehen bevor: Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, das Forum Romanum, die Vatikanischen Museen und die Besichtigung des Petersdoms (Vatikan) sowie der gemeinschaftliche Pompeji- und Vesuv-Besuch u.v.m. stehen auf dem Tagesprogramm.

Wie groß die Vorfreude ist und was sich die SchülerInnen der 6b von der Romreise erhoffen, spiegeln die folgenden Aussagen wieder:

"Eine Woche gemeinsam mit Freunden in einer fremden Stadt, von welcher man im Lateinunterricht schon so viel gehört hat - das verspricht nur Gutes! Wie Iulia und Gaius über das Forum Romanum zu spazieren stelle ich mir erlebnisreich vor." (Yara)

"Ich freue mich auch auf das tolle italienische Essen." (Moritz)

"Auf die Fahrt nach Pompeji und zum Vesuv freue ich mich sehr. Hoffentlich bricht er nicht gerade dann aus, wenn wir in Rom sind." (Elisabeth)

"Es wäre sehr aufregend für uns, wenn wir ein Museum und antike Gebäude besuchen können." (Nadin)

"Ich freue mich auf die Freizeit, in der wir (überwiegend Mädchen) shoppen gehen und mit vielen Souvenirs nach Hause kommen." (Elena)

Ob die Erwartungen erfüllt oder sogar übertroffen wurden, wird hier bald zu lesen sein.

Fortsetzung folgt...